< Zurück zur Übersicht

Dieses Objekt ist bereits Verkauft

Mannheim-Oststadt
Highend-Architektur in Traumlage - Ultimative Luxuswohnung mit Privatgarten!

Nummer 1462

Preis

2.350.000,00 €

Wohnfläche

330 m²

Zimmer

7

Bezugstermin

nach Vereinbarung

Objektart

Etagenwohnung

Lage

Begehrte Spitzenwohnlage der Mannheimer Oststadt, dem Philosphenviertel, geprägt von freistenden Stadtvillen in direkter Nachbarschaft. Dieses repräsentative Wohnambiente mit ausgezeichneter Infrastruktursowie und der Möglichkeit alle Geschäfte des täglichen Bedarfs ohne Verkehrsmittel zu erreichen machen das Leben hier besonders attraktiv. Der Wasserturm am Friedrichsplatz liegt nur wenige 100 Meter vom Anwesen entfernt. Optimale Verkehrsanbingung in alle Richtungen (Autobahn, Bahnhof, Flughafen-Mannheim) ist gegeben. Für beste Erholung sorgt der wunderschöne nahe Luisenpark am Neckar.

Eckdaten

- Zimmer: 7
- Schlafzimmer: 4
- Badezimmer: 3
- Wohnfläche: 330 m²
- Nutzfläche: 190 m²
- Baujahr: 2007

Ausstattung

- 5-6 Zimmer mit ca. 330 qm Wohnfläche im EG
- Wohn-und Essbereich sowie Küche beeindrucken mit knapp 3,80 m Deckenhöhe
- faszinierende Bodenbelege in "Azul Bahia", einem sehr seltenen meeresblauen Granit (ca. EUR 500/qm)
- edler Kaminofen mit Wärmespeicherfunktion
- zahlreiche edle weiße Einbauschänke aus Schreinerhand
- fast raumhohe wandbündige Design-Innentüren mit teilweise Glaseinsatz
- Hightech-Einbauküche nebst Spesisekammer und Lastenaufzug in das Untergeschoss
- Instabus-Elektroinstallation mit Grundbeleuchtung an Decken und Wänden
- Alarmanlage mit Anschluss an die Wach-und Schließgesellschaft
- Gäste-Duschbad mit Einbaumöbeln
- großes Wellness-Vollbad mit zusätzlich Sonarium und Sauna
- Nutzfläche ca. 190 im intergrierten und beheizten Untergeschoss mit 3 Räumen, einem professionelen Weinkeller inkl. Klimatisierung nebst HWR und Duschbad
- Fußbodenheizung über Fernwärme mit zusätzlichem Kachelofen und Kamin im Wohnbereich
- bodentiefe Holz-Isofenster mit elektr. Oberlicht und weißen Innen-Holzklapprolläden
- großzügige Gartenterrasse mit betonierter Teichanlage und Privatgarten
- 2 PKW-Stellplätze in TG und ein Außenstellplatz zusätzlich

Objektbeschreibung

Diese außergewöhnliche 2-Familien-Stadtvilla wurde durch dasn prominente Archiekturbüro konzipiert und in einer geschossweisen Teilung im Jahre 2006/7 erbaut. Kombiniert mit dem Wunsch des Bauherren nach einem traditionellen Raumprogramm, ergab sich eine Grundfläche von 20 x 21,5 m. Bedingt durch die Grundrissgeometrie konnte eigentlich nur das Treppenhaus in der Mitte angeordnet werden. Hier war allerdings auf der Etage im Obergeschoss der Steingarten vorgesehen. So wurde das Treppenhaus auf die Straßenseite verschoben und in der Etagenwohnung im Erdgeschoss, mit ca. 330 qm Wfl., alle Räume um eine zentrale Halle angeordnet. Die topographische Besonderheit des Gebiets, ein gegenüber der Straße 2,5 m tiefer liegender Garten, wurde nicht wie üblich für ein Gartengeschoss genutzt. Statt dessen treppt sich der imposante Wohnraum im Erdgeschoss Richtung Garten hin ab. Im weiteren Verlauf stellen verschiedene Terrassenebenen mit dem integrierten Wasserbecken die direkte Verbindung zum Garten her. Entsprechend der ortsbildprägenden Bauweise, sollte wieder eine durch Natursteinelemente gegliederte Putzfassade konzipiert werden. Wie an andere Stelle in dieser Straße bereits vorhanden wurde dafür ein grauer Muschelkalk gewählt. Der Stein wurde massiv im Verband vermauert. Dies ergab überraschend einfache Detaillösungen, allerdings auch, als positiver Nebeneffekt, eine sagenhafte 50 cm starke Außenwand. Wesentliches Element für das Lichtempfinden in den Räumen, ist die Stärke des Kontrasts an den Fenstern. Durch schräg gestellte Laibungen ergibt sich hier eine helle Reflektionsfläche, die den Hell-Dunkel-Kontrast vermindert. In diese Laibungen wurden als Besonderheit innenliegende Klappläden integriert. Die Geländer der französischen Fenster und der Loggien wiederholen das Blattwerk der unmittelbar benachbarten Baumarten. Weitere Details erhalten Sie gerne auf persönliche Anfrage!

Energieausweis

Baujahr: 2007
Befeuerung/Energieträger: Fernwärme
Heizungsart: Zentralheizung

Das Objekt wird über die Firma KOZLOWSKI IMMOBILIEN im qualifizierten Makler-Alleinauftrag bearbeitet. Unsere Objektangebotsangaben basieren auf uns erteilten Informationen durch unseren Auftraggeber bzw. Eigentümer. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen!

Provision

4,76 % inkl. MwSt.

Interesse? Wir beraten Sie gerne

Ihre Fragen rund um das Thema Immobilien beantworten wir gerne. Rufen Sie uns an, oder teilen Sie uns Ihr Anliegen per E-Mail >. Auch mit einem Formular können Sie bequem Ihre Fragen an uns richten. Zum Kontaktformular >

Zur Online
Immobilien-
bewertung