Marktbericht
Mußbach

Herzlich willkommen bei Kozlowski Immobilien

Das Weindorf Mußbach, eines der neun Weindörfer von Neustadt an der Weinstraße, ist mit ca. 4.100 Einwohnern mittlerweile - bezogen auf die Einwohnerzahl - der drittgrößte Ortsteil der Stadt. Das Stadtbild wird von alten Stein- und Fachwerkbauten sowie prächtigen Winzerhöfen geprägt. Urige Weinstuben und feine Restaurants des Weinlandes sind zahlreich vorhanden und laden zum Verweilen ein.
Der Herrenhof, ein ehemaliges Johannitergut, wurde vor über 1300 Jahren gegründet und gilt als das älteste Weingut der Pfalz. Wie in fast allen Weindörfern wird in Mußbach der Wein gelebt. Auch sonst wird einem hier kulinarisch und kulturell ein abwechslungsreiches Programm geboten. Nicht nur das Mußbacher Schwimmbad, sondern auch diverse Vereine sorgen für ein umfangreiches Sport- und Freizeitangebot.
In Mußbach gibt es eine Grundschule sowie diverse weiterführende Schulen in den benachbarten Stadtteilen. Auch ausreichend Kindertagesstätten sind in der Umgebung vorhanden. Über einen eigenen Bahnhof ist Mußbach darüber hinaus perfekt an die umliegenden Städte angebunden. Über die A 65 können Städte wie Mannheim etc. einfach per Pkw erreicht werden.

Preise
Einfamilienhäuser

Wer in Mußbach ein Einfamilienhaus sein Eigen nennen möchte, muss durchschnittlich 3.771,- €/m² (Neubau: 4.787,- €/m²) aufbringen.

Preise
Eigentumswohnungen

Die Durchschnittspreise für Wohnungseigentum liegen in Mußbach bei 3.122,- €/m² (Neubau: 4.644,- €/m²).

Preise
Mietwohnungen

Die Miete beträgt in Mußbach an der Weinstraße durchschnittlich 7,91 €/m² (Neubau: 10,50 €/m²) und ist damit trotz der hervorragenden Voraussetzungen vergleichsweise günstig.