Marktbericht
Kirrweiler

Herzlich willkommen bei Kozlowski Immobilien

Die Ortsgemeinde Kirrweiler im Landkreis Südliche Weinstraße gehört zur Verbandsgemeinde Maikammer. Gemessen an der Fläche ist das pfälzische Weindorf die größte Gemeinde im Verband. Die aktuelle Einwohnerzahl liegt bei 2.012. Die kleine Weinresidenz liegt in der Rheinebene und ist auf die Herstellung von Weißweinen spezialisiert.
Mit seinen 3 Naturseen, den Weinbergen sowie dem Pfälzerwald sind die Bedingungen in Sachen Freizeitmöglichkeiten in Kirrweiler perfekt.
Das Stadtbild ist abwechslungsreich: Neben alten Winzerhöfen, rebenüberwucherten Straßen und atemberaubenden Barockanwesen gibt es auch hochmoderne Winzerhöfe. Die Reste der Stadttore und der alten Stadtmauer zeugen von der reichen Vergangenheit, als Kirrweiler die Sommerresidenz der Fürstbischöfe von Speyer war. Trotz der überschaubaren Größe hat das Dorf eine gute Auswahl an Einkehrmöglichkeiten.
Vor Ort gibt es auch eine Grundschule. Die Verkehrsanbindung erfolgt über die A 65 in Edenkoben. Vom Haltepunkt Maikammer- Kirrweiler fahren Züge in Richtung Karlsruhe.

Preise
Einfamilienhäuser

Der durchschnittliche Kaufpreis liegt bei rund 3.691,- €/m² (Neubau: 4.445,- €/m²).

Preise
Eigentumswohnungen

Der Preis einer Eigentumswohnung im Schnitt bei 2.922,- €/m² (Neubau: 4.408,- €/m²).

Preise
Mietwohnungen

Der durchschnittliche Mietpreis liegt bei 8,14 €/m² (Neubau: 10,57 €/m²).