Marktbericht
Germersheim

Herzlich willkommen bei Kozlowski Immobilien

Die verbandsfreie Kreisstadt Germersheim in Rheinland-Pfalz liegt am linken Rheinufer zwischen Ludwigshafen und Karlsruhe. Die 20.642 Einwohner Stadt war und ist insbesondere als Militärstadt bedeutsam. Imposante Gebäude und Anlagen prägen neben den vielen schönen Gassen, Plätzen und Parkanlagen noch heute das Stadtbild. Kulturell und gastronomisch lässt die Stadt keine Wünsche offen. In Germersheim gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Theater, Museen und Feste. Das gastronomische Angebot ist vielfältig und qualitativ hochwertig. Die Lokale am Rhein und am Stadtrand sind beliebte Ausflugsziele. Im Stadtkern reihen sich Biergärten an Cafés, Kneipen und Restaurants.
Das Bildungsangebot in Germersheim ist umfangreich: Von der Kindertagesstätte bis zur Universität ist alles in mehrfacher Ausführung vertreten. Das universitäre Angebot konzentriert sich auf die Fachbereiche Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaften.
Die B9 und die B35 führen durch Germersheim. Die Stadt gehört sowohl zum Verkehrsverbund Rhein-Neckar als auch zum Karlsruher Verkehrsverbund.

Preise
Einfamilienhäuser

Der Kaufpreis liegt im Durschnitt bei 3.487,- €/m² (Neubau: 4.355,- €/m²).

Preise
Eigentumswohnungen

Der durchschnittliche Kaufpreis liegt derzeit bei 2.843,- €/m² (Neubau: 4.141,- €/m²).

Preise
Mietwohnungen

Der Mitspiegel liegt aktuell bei 8,48 €/m² (Neubau: 10,40 €/m²).